Nordfriesland - Sylt - Halligen

friesische Gastfreundschaft erleben

Hoch oben im Norden - reine Nordseeluft, schneeweiße Wolken am blauen Himmel, Wattenmeer, maritimes Reizklima, Gezeiten, wunderschöne Inseln und die Halligen im Nationalpark Schleswig-Holsteins.

nach oben Reiseverlauf:

1 Tag: Anreise

Auf der Anreise gen Norden besuchen Sie das malerische Hafenstädtchen Tönning mit seinen reizvollen Giebelhäusern und seinem historischen Hafen. Anschließend geht’s weiter zu Ihrem Hotel in Niebüll. Hier heißt man Sie mit einem Begrüßungscocktail herzlich Willkommen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dagebüll - Insel Föhr

Kurze Fahrt nach Dagebüll und weiter geht’s mit der Fähre durch den Nationalpark Nordfriesisches Wattenmeer auf die Insel Föhr. Verwinkelte Gassen undurige Friesenhäuser prägen die Inselhauptstadt Wyck und ein schöner Strand lädt zum Verweilen ein. Wer möchte, lernt die Insel noch näher bei einer Inselrundfahrt kennen (Extrakosten)

3. Tag: Sylt

Das heutige Highlight ist der Besuch der Nordseeinsel Sylt. Mit der Bahn reisen Sie von Niebüll über den Hindenburgdamm nach Westerland auf Sylt. Nach Ankunft haben Sie die Möglichkeit an einer 2stündigen, sehr interessanten Inselrundfahrt teilzunehmen (Extrakosten). Anschließend bleibt Zeit für einen Bummel auf der Strandpromenade und in den exklusiven Einkaufsstraßen in Westerland. Rückfahrt nach Niebüll am späten Nachmittag. Freuen Sie sich nach dem Abendessen auf den Auftritt eines typischen Shantychores und erleben Sie gemeinsam einen schönen Abend.

4. Tag: Husum - Friedrichstadt- St. Peter Ording

Unsere Rundfahrt führt uns zunächst nach Husum, der maritimen Hauptstadt Nordfrieslands. Aufenthalt und Gelegenheit für einen Bummel durch den historischen Stadtkern oder zum Besuch des Theodor Storm Museums. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Friedrichstadt an Treene und Eider gelegen. Friedrichstadt ist bekannt für seine Wasserkanäle und Giebelhäuser im holländischen Stil. Nach einer malerischen Grachtenrundfahrt (Extrakosten) machen wir uns auf dem Weg nach St. Peter Ording, bekannt für seinen kilometerlangen wunderschönen Sandstrand.

5. Tag: Heimreise

Nach einem schönen Sektfrühstück nehmen wir Abschied von Nordfriesland.

nach oben Unterbringung:

Niebüller Hof

Der Niebüller Hof ist ein schönes Mittelklassehotel mit gepflegtem norddeutschem Ambiente. Idealer Ausgangspunkt für die Tagesausflüge.

Hotelzimmer:
Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit DU/WC, Telefon und TV.

Hotelausstattung:
Das Haus verfügt über einen Fahrstuhl, Restaurant und Tagesräume. Das Abendessen wird in reichhaltigen Buffets serviert.

Adresse: Hauptstr. 15, 25899 Niebüll, Tel. 04661-608001

nach oben Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet, 1 x Sektfrühstück
  • 3 x Abendbuffet
  • 1 x Abendbuffet mit regionalen Spezialitäten und Spanferkel
  • Begrüßungscocktail
  • Schifffahrt zur Hallig Hooge
  • Bahnfahrt Niebüll-Sylt-Niebüll
  • Auftritt eines Shantychores
  • Ausflugsprogramm wie beschrieben ohne evtl. anfallende Eintrittsgelder

nach oben Termine und Preise:

» Klicken Sie auf einen Termin, um einen Buchungsauftrag zu starten!

Niebüller Hof
Tage Termine   Preis
5 19.08.20 bis 23.08.20 548,- EUR
5 16.09.20 bis 20.09.20 539,- EUR
Info

Einzelzimmerzuschlag € 84,-

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung € 145,-

Weitere Informationen:
Info Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Veranstalter: Reisebüro Jean Schatorjé GmbH & Co. KG

Abfahrtsplan:
00:00 Uhr - Haustürabholung
05:25 Uhr - Heinsberg
05:30 Uhr - Mechernich
05:30 Uhr - Aachen
05:40 Uhr - Euskirchen
05:40 Uhr - Geilenkirchen
05:45 Uhr - Eschweiler
05:50 Uhr - Zülpich
05:50 Uhr - Alsdorf
06:00 Uhr - Jülich
06:30 Uhr - Düren
07:00 Uhr - Sindorf
07:10 Uhr - Frechen
07:30 Uhr - Köln
© 2006-2019 Schumacher Reisen, AGB, Impressum, Datenschutzerklärung